Kategorie: Aktuelles

Veranstaltungen im Dezember 2015

Die Weihnachtskonzerte fanden am 19. und 20. Dezember im Audimax statt.

Totale-Audimax2015

Hier kann man Bilder sehen

 

Das 51. Strippelturnier fand am 27. Dezember in der Sporthalle des Georg-Gaßmann-Stadions statt.

Sieger-Strippel2015

Die Siegermannschaft von 14 teilnehmenden Teams

Von links: Jan-Peter Fuchs, Lucas Balzer, Max Hill (Brauer), Cajus Tulaszewski,

Jonas Helbig, Jenny Unger (Brauer), Lars Göllner, David Pauli

Ehemaligenfest 2015

Samstag, 11. Juli 2015, es war sehr heiß im Innenhof des Phille. Trotzdem haben ca. 250 Ehemalige aus vielen verschiedenen Abijahrgängen – besonders den runden – zu uns gefunden.

Die Stimmung am Nachmittag war gut, wer einen Platz im Schatten gefunden hatte, konnte froh sein. Frau Hopf war auch da, das fanden viele sehr schön. Unser neuer Vorsitzender Johannes Wick (Abi 1990) überreichte den Anwesenden des Jahrgangs 1965 Urkunden für ihr 50. Abijubiläum.

Die Kanadafahrer erhielten ihren Scheck, diesmal über 4100.-€ für die Basketball-Kampagne im Februar 2016.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Fotos in der CHRONIKA 2016, zusammen mit den Berichten der Jahrgänge, die mit uns gefeiert haben.

Johannespassion Mai 2015

Die Johannespassion in halbszenischer Aufführung am 10.Mai 2015 in der Lutherischen Pfarrkirche.

Unter der Leitung von André Kutsch sangen und spielten SchülerInnen und LehrerInnen des Philippinum. Ein eindrucksvolles und bewegendes Erlebnis!

Ausführlicher Bericht folgt in der nächsten CHRONIKA.

Aus der Jahreshauptversammlung 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Momentaufnahme aus der Versammlung: Gernot Guhde, Abi 1957, hat Fotos aus dem alten abgerissenen Philippinum mitgebracht, die er damals „gerettet“ hatte. 5 dieser Rahmen überlässt er der Schule zur Archivierung.

Bericht und Fotos über die JHV in der nächsten CHRONIKA.

Das 50. Strippelturnier der Basketballer 2014

Am 27. Dezember fand wieder das beliebte Strippel-Turnier statt. Über 200 Besucher, davon über 100 Spieler hatten einen guten Tag bei Spiel und Geselligkeit. Die OP berichtete am 30.12. ausführlich darüber.